Montag, 23. Juni 2014

Review der allerersten SPABOX (April)



"Jeden Monat kommen mit der SPABOX fünf spannende, ausgesuchte Produkte aus den Bereichen Wellness, Spa, Körper- und Gesichtspflege, Lifestyle und Health-Care zu Ihnen nach Hause. In Form von Sondergrößen sind Sie dazu eingeladen, ausgiebig zu testen und Neuigkeiten in entspannter Atmosphäre zu Hause kennen zu lernen." (spabox.de)

Ich hatte das Glück die erste Ausgabe dieser Box zu gewinnen und habe mich einmal ausgiebig durch den Inhalt gepflegt :)

Wer nicht (mehr) weiß, was in der Box war, hier einmal die Box im Ganzen:
Motto: Sanfte Reinigung trifft sinnliche Entspannung





 Angefangen habe ich mit  der
Cleansing Milk Lait Éclaircissant (Methode Brigitte Kettner)


Diese ist sehr angenehm aufzutragen und reinigt wirklich gut. Ich habe sie mit meinem Make-Up-Schwämmchen einmassiert und dann mit Wasser entfernt. Bei der Reinigung mit dem Wattepad danach waren kaum noch Reste vorhanden. Zudem hat meine Haut sie gut vertragen.

 (Sie ist für alle Hauttypen geeignet und enthält Calendulaöl.)



Mein Lieblingsprodukt kam als Zweites zum Einsatz. "Lieblingsprodukt" sagt ja schon einiges ^^:

Body Peeling Salt Vanilla Patchouli (Natural Spa)



Wie gesagt: Ich liebe es! :D Nach jeder Anwendung riecht mein Bad noch Stunden lang nach Vanille und meine Haut ist zart und sehr aufnahmefähig für Öle, auch wenn das Eincremen an sich gar nicht mehr nötig ist!

Einfach auf der trockenen Haut auftragen und sanft einmassieren. Danach mit Wasser entfernen.
(Die feinen Salzkristalle befreien die Haut von verhornten Zellen und glätten die Haut sanft.)
(hier gibt es noch mehr Auswahl ;) )



Leider nur einmal ausprobieren konnte ich die
Badepraline Orange Frizzle (Dr. Röska)




Sie löst sich schön im Badewasser auf und verbreitet einen angenehmen Duft. Ich war nach dem Baden richtig schön entspannt und sozusagen "bettfertig". ^^

(Schenkt der Haut langanhaltende Pflege und Geschmeidigkeit, ätherische Öle sorgen für sinnliches Wohlempfinden.)


Der Duft im Glas (Engels Kerzen)
verbreitet schon so einen schön intensiven Vanilleduft! So sollte eine Duftkerze sein!


Ich habe beim Baden gerne eine Kerze an, einfach für den Wohlfühlfaktor. Diese hat definitiv ihren Beitrag geleistet! :)
(Weitere Duftvarianten: Berry Drops, Kiwi Twist, Mango Paradies & Lime Pie)


Was ich leider nicht testen konnte (da ich aktuell einen richtig schönen Haarpflege-Test habe und auch die Haare nicht gefärbt hatte):
Die Color Intense Maske (Hair Doctor)


Allerdings duftet sie sehr angenehm! :)

(Sorgt für strahlenden Glanz und schützt die Haare mit einem exklusivem Wirkstoffkomplex. 5-10 Minuten Einwirkzeit)



Ich habe diese Box wirklich seeeeeeehr gern! :D Tolle Produkte, das Peeling ist einfach nur super!
Immer wieder schwer, sich nicht allzu sehr an solche Produkte zu gewöhnen ^^



Wer das eigene Bad in eine kleine Wohlfühloase verwandeln will, kann sich auf spabox.de inspirieren lassen oder gleich die nächste Ausgabe bestellen ;)




Entspannt entlass ich euch nun in den Abend! :)

Liebe Grüße!


Jacky

1 Kommentar:

  1. huhu,
    ui da bin ich ganz neidisch ;) Ich würde auch gern mal sowas tolles gewinnen.. Der Inhalt sieht echt toll aus. =)

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen